• Datenschutzbestimmungen

    Die Außenansicht der Bildungsherberge in Hagen

Bei Übersenden einer verbindlichen Reservierungsanfrage werden Sie aufgefordert persönliche Daten wie Ihren Namen, Adresse und die gewünschten Übernachtungszeiträume, bzw. Seminartermine einzutragen.
Zum Schutz Ihrer Daten geschieht die Übertragung über ein sicheres Hypertext Übertragungsprotokoll (https).

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen und Personen außerhalb der Bildungsherberge der Studierendenschaft der FernUniversität in Hagen gGmbH erfolgt nicht.

Sollten Sie Fragen zu Ihren gespeicherten Daten haben, wenden Sie sich an das Team der Bildungsherberge.